Coaching


Coaching dient in erster Linie dazu, Ressourcen zu erkennen und das eigene Potenzial zu realisieren.

In der Regel geht es um zwei grundsätzliche Anliegen.

  1. Sie haben Ziele.
  2. Sie haben Probleme.

Die einen wollen Sie erreichen, die anderen beseitigen. Der Erfolg ist in beiden Fällen zum Einen abhängig von der Vorbereitung Ihrer Schritte. Im Coaching sortieren wir Ihren Status Quo und ermitteln die Strukturen und Tendenzen die Ihre Situation beeinflussen.

Bei herausfordernden Zielen und echten Problemen kommen in unseren Coachings auch persönlichen Konzepte, Überzeugungen und Strategien auf den Prüfstand:  wie gehen Sie mit sich und mit Anderen um?  Welche Strategien sollten abgelöst werden? Welche werden beibehalten?

Dann fragen wir: Was wollen Sie wirklich? Dabei geht es immer darum, Ihre eigenen Ressourcen zu mobilisieren, sich Ihrer eigenen Stärken bewusst zu werden, Ihre Kommunikation, Ihr Standing und Ihren eigenen Führungsstil zu verbessern.

Ob Sie Konflikte lösen, persönliche Veränderungen oder Changeprozessse in Ihrem Unternehmen durchführen oder ob Sie Ihre Präsenz stärken, der Coachingprozess lässt sich in folgenden Schritten zusammenfassen:

Wir legen die Ziele für das Coaching fest, analysieren Ihre Situation, reduzieren Ihren Stress, Sie nehmen neue Perspektiven ein, ermitteln Ihr Potential und Ihre Optionen und kommen zu innerer Eindeutigkeit und klaren Entscheidungen.

Theory U


Otto Scharmer, ein deutscher Professor am MIT (Massachusetts Institute of Technology) hat vor einigen Jahren ein Buch veröffentlicht. Mit „Theory U –  von der Zukunft her führen“ stellt Scharmer eine zeitgemäße Führungsmethode vor. Die Erfordernisse von Nachhaltigkeit und globaler Verantwortung im Management werden sehr deutlich beschrieben. Es geht um die Führungsinstrumente die wir in einer vernetzten und globalisierten Welt benötigen. Das einfache Ursache-Wirkung-Prinzip des 19.Jahrhunderts ist immer noch in vielen Köpfen. Führungsprozesse in einer globalen, vernetzten und hoch komplexen Welt sind etwas völlig anderes. Von der Zukunft her führen heißt Potentiale und Zukunftschancen zu erkennen und im Hinblick auf aktuelle Aufgaben zu erschließen. Das Buch ist eine wertvolle Hilfe für Berater und Führungskräfte um verbreitete, immer gleiche Fehler und Irrtümer zu vermeiden und die neuen Herausforderungen auf eine neue Art zu meistern.

Auch Nachfrage veranstalten wir Tagesseminare zur Theory U im Schloss Diedersdorf Haus der Beratung. * Wird nicht mehr angeboten 14.03.2018