Ausgerechnet Mehdorn


Eben geht eine Nachricht über den Ticker: Hartmut Mehdorn, der viel gescholtene ehemalige Chef der Deutschen Bahn AG wird neuer Flughafenchef. Begründung: Er hat schon einmal ein bedeutendes Infrastrukturprojekt begleitet. Gemeint ist der Berliner Hauptbahnhof. Das Drama BER geht in seine nächste Runde. Immerhin ist Hartmut Mehdorn ein Mann mit Erfahrungen, sowohl im Flugzeugbau als auch als Chef eines halbstaatlichen Unternehmens wie der Bahn. Die Lage ist viel zu ernst um dem Mann nicht viel Glück zu wünschen. Wir wollen den BER und wenn Mehdorn ihn uns schnell bringen kann, dann ist er der Richtige für den Job. Egal wie man zu ihm stehen mag, man kann eine Menge von ihm lernen. Und noch etwas ist nicht zu unterschätzen: Mehdorn bringt mit Sicherheit eine neue Mannschaft ins Rennen. Erfahrene Projektmanager die etwas von ihrem Job verstehen.

Gerade kommt eine weitere Nachricht rein: Der DAX hat die 8000-Punkte Markte durchbrochen! Was für ein Tag! 😉 Alles wird gut! (Mehdorn sei Dank!?)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s