Coaching für Betriebsräte?


Aktuelle Google-Suchanfrage, die auf maccoach.wordpress.com führt:

 extrem-coaching für (kmu-)betriebsräte

Super Steilvorlage! Besser könnte ich es auch nicht formulieren. Extrem-Coaching für (KMU-)Betriebsräte! Yes! So etwas könnte eine echte Marktlücke sein. Das kann man anbieten. Betriebsräte, die auf speziellen Managegementseminaren Grundlagen der Führung erlernen, können ganz anders auftreten.
„Denken, wie ein Unternehmener!“ „Mit dem Management auf Augenhöhe!“ „Auf Du und Du mit dem Chef!“  Das ist ein sehr guter Ansatz. Meistens werden Mitarbeiter in den Betriebsrat gewählt, die über keine oder nur mangelhafte Kenntnisse über das Denken und Handeln in der Führungsetage verfügen. Das spielt den Geschäftsführungen in die Hand. Eine fundierte Ausbildung würde nicht nur bei der Arbeit als Betriebsrat hilfreich sein, sondern auch mögliche Aufstiegschancen in diesem oder einem anderen Unternehmen öffnen. Auch das muss kein Tabuthema sein. Ein gut ausgebildeter Betriebsrat könnte so Verantwortung übernehmen und tatsächlich auf Augenhöhe mit den Chefs agieren. So einen Betriebsrat kann man nicht einfach ignorieren oder zur Seite schieben. So ausgebildete Mitarbeiter könnten die Aufgaben für die Belegschaft viel besser erfüllen als es normalerweise möglich ist. Ein Coaching extra für Betriebsräte. Super Idee! Faszinierend! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s