Voraussetzungen, ein guter Coach zu sein


Die wichtigste Voraussetzung, um als Coach zu arbeiten ist die Liebe zu Menschen und der Wunsch zu dienen. Eine hohe Hürde für alle charismatischen Führerpersönlichkeiten und cholerische Macher. Diese Art von Menschen muss sehr viel an sich arbeiten um eine wie auch immer geartete Coaching-Karriere anzustreben. Arroganz und Großspurigkeit ist ein echtes Hindernis für einen Coach, glauben Sie es mir einfach. Ich selbst kenne das auch ganz gut. Vor vielen Jahren hielt man mich auch für einen unglaublich arroganten Typ. Das war keine gute Voraussetzung um Menschen für sich zu gewinnen. Aber es gibt eine wirklich gute Nachricht: (das Evangelium für Menschenveränderer) Jeder Mensch kann sich ändern. Der wildeste Choleriker kann sich, wenn er es richtig anstellt und es wirklich will, in ein sanftes und mitfühlendes Lamm verwandeln. Auch hier hilft ein Griff in den christlichen Botschaftsbaukasten. “Seid klug wie die Schlangen und sanft wie die Lämmer!”, sagte Jesus von Nazareth zu seinen Jüngern, wenn ich mich recht erinnere. Oder war es umgekehrt? Mal nachsehen….Mt 10,16 „Siehe, ich sende euch wie Schafe mitten unter die Wölfe. Darum seid klug wie die Schlangen und ohne Falsch wie die Tauben.“

Das ist das korrekte Zitat. Interessant! Ich erinnere mich. Ohne Falsch. So muss ein Coach auftreten. Vertrauen ist der Anfang von allem!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s