Die WAHL


In einem interessanten Artikel habe ich gelesen „Warum Gründer nicht FDP wählen sollten“. Ich will nicht näher polemisch darauf eingehen. Mir fällt auch nicht allzuviel zur Lage der Liberalen in Deutschland ein. Nur ein Name: Leutheuser-Schnarrenberg. Ist das richtig geschrieben? Was an Brüderle liberal ist, eröffnet sich mir auch nicht auf dem zweiten Blick.
Gründer sind in der Regel angehende Unternehmer, die ganz andere Probleme haben als einen niedrigen Spitzensteuersatz. Aber mir fiel ganz spontan ein, warum Gründer zum Beispiel DIE LINKE wählen könnten. Sie lesen richtig. Das ist doch mal provokant! Der Gedanke ist mir gekommen, als ich mir ein Interview mit Gregor Gysi anschaute. Der Mann ist einzigartig! Seine Argumente sind einfach unschlagbar. Was wäre das schade, wenn Gysi nicht mehr Politik machen würde. Für DIE LINKE – unvorstellbar!
Aber zurück zum Thema. Gysi dachte laut darüber nach was heute noch links oder rechts bedeutet. Diese angeblichen Gegensätze lösen sich immer mehr auf. Er bezeichnet sich als einen modernen, linken und liberalen Politiker. Der Mann hat Recht! Angela Merkel ist das beste Beispiel für eine moderne Politik der neuesten Generation. Politics 2.0, sozusagen. Es gibt kaum ein Thema, dass die Merkel-CDU nicht zu ihrem machen könnte, um erfolgreich Politik zu machen. Das hat nichts mehr mit den verkrusteten Parteien der Vergangenheit zu tun. Alles wird möglich mit einem Politikverständnis wie Merkel und Gysi es so eindrucksvoll vorleben. Was soll ein Gründer denn nun wählen? Er hat die freie Auswahl! UNION, SPD oder LINKE. Sogar die FDP ist möglich. Ach ja! Und da waren ja noch die GRÜNEN. Wofür stehen die nochmal? Man weiß es nicht so genau. Energiewende und Umweltschutz können die anderen längst auch. Warum sollte ein Gründer grün wählen? Keine Ahnung! Ich bin offen für jedes Argument!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s