Erfolg um jeden Preis?


In vielen, teilweise sehr kontrovers geführten Diskussionen stoße ich immer wieder auf die stahlharte Behauptung, dass man keine erfolgreichen Menschen coachen kann. Die würden so etwas nicht brauchen, sonst wären sie ja nicht so erfolgreich. Eine eigenartige Logik. Ich behaupte, dass erfolgreiche Manager schneller und zielgerichteter zum Erfolg kommen würden, wenn Sie Coaching als Katalysator begreifen würden. Jede wirklich erfolgreiche Karriere wird von einflussreichen und kompetenten Mentoren begleitet. Coaching und Mentoring sind sehr eng miteinander verwandt. Der einzige Unterschied ist der, dass ein Coach in der Regel nicht die Möglichkeiten eines Mentors besitzt, eine Karriere gezielt zu fördern. Wahrer Erfolg baut aber in der Regel nicht auf Protektion, sondern auf Leistung. Und damit wären wir wieder beim Coaching. Coaching ist per Definition psychologische Beratung ohne den Anspruch zu heilen. Dafür sind Psychotherapeuten und Heilpraktiker zuständig. Ein Coach hat andere Schwerpunkte. Erfolgreiche Manager geben sich tatsächlich eher die Kugel, als sich einem Psychologen anzuvertrauen.  Selbst Ärzte meiden den Gang zum Psychologen. Es macht keinen guten Eindruck, wenn man zu einem Psychologen gehen muss. Das bedeutet schliesslich, dass man Probleme hat, die man nicht alleine lösen kann. Was also sollen sie mit einem Coach anfangen? Es gibt eine Reihe von Gründen. Erfolg macht einsam. Ein Gespräch unter Gleichgesinnten, auf Augenhöhe wird sehr unwahrscheinlich,  je höher man auf der Karriereleiter steigt. Ein Coach kann ein unabhängiger Sparringpartner sein, der in der Lage ist ein professionelles Gespräch auf einem entsprechend hohen Niveau zu führen. Ein Thema für ein Besuch bei einem Coach kann zum Beispiel die Frage sein, ob Coaching überhaupt ein geeignetes Format für den speziellen Fall ist. “Ich bin ein starker Charakter! Wozu brauche ich einen Coach?”, könnte ein Ansatzpunkt sein. Der zweifelnde Klient ist viel verbreiteter im Coaching als man meinen mag. Offener Zweifel ist mir persönlich viel lieber als versteckte Verweigerung. Ich selbst kenne die Situation sehr gut. Ich war immer der Auffassung, dass ich meine Probleme selbst lösen kann. Ich würde mich niemals ohne Not einem Guru anvertrauen, der mir das Blaue vom Himmel verspricht. Ein Coach tut genau das nicht. Coaching ist immer Ergebnisoffen. Ein Partnercoaching endet sehr oft nicht mit einem glücklichen Happy End, sondern mit einer klaren und geordneten Trennung. Ein Karrierecoaching kann auch mit einer kompletten Umorientierung enden. Aber das ist keine Katastrophe, sondern eher eine Abkürzung eines langen und aufwendigen Umwegs. Es lohnt sich, darüber nachzudenken.

Ein Kommentar zu “Erfolg um jeden Preis?

  1. Der Erfolg hat viele Väter. Manager sind nicht nur wegen ihrer Fachkompetenz oder Führungsstärke in hohen Positionen, da gibt es viele andere Gründe. „Nobody`s perfect „- jeder kann sich verbessern! So können besondere Fähigkeiten und persönliche Defizite nebeneinander existieren und äußerlich starke Menschen innerlich eher labil sein, sehr rationale Menschen emotional blockiert usw. Oft haben Menschen auch in bestimmten Kontexten viele Ressourcen, in anderen aber wenig Zugriff auf ihr Potential.
    Und das sind die Klassiker im Coaching: Kontextreframing, Potentialentwicklung, spezifische Blockaden lösen, neue Perspektiven entwickeln, spezielle Ressourcen einsetzen etc.,
    Coachingthemen bei denen es große Chancen auf nachhaltige Verbesserungen gibt.
    Wer glaubt, er sei so gut, dass er keine kompetente Unterstützug braucht, um sich weiter zu verbessern, der läuft Gefahr sich auf seinen Erfolgen auszuruhen und wenn er dann aufwacht, ist er vielleicht zurück geblieben.
    Also wer nachhaltig erfolgreich bleiben will, sich weiter entwickeln und Neues entdecken will,
    dem kann ein guter Coach eine Menge bieten.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s