Wie du in 4 Schritten jedes Ziel erreichst! | by Daniele Biffi


der Weg zum Ziel! Motivation ist wirklich ALLES!

Zeitumstellung – Zurück in die Normalzeit


Zeitumstellung – Zurück in die Normalzeit

Endlich! Am Sonntag wird die Uhrzeit wieder von MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit) auf MEZ (Mitteleuropäische Zeit) umgestellt. Um 03:00 Uhr wird die Zeit um eine Stunde zurückgestellt und wir finden uns wieder in der normalen Zeit. Sommerzeit ade!

Die Zeitumstellung ist ein Dinosaurier aus der Vergangenheit. Es sollte einmal Energie gespart werden, weil es länger hell ist. Die Geschichte der Sommerzeit ist ein Panoptikum, das weit in das vergangene Jahrhundert hineinreicht. Die Sommerzeit wurde 1916 mitten im Ersten Weltkrieg von Deutschland eingeführt um Energie zu sparen. 1919 wurde die Sommerzeit in Deutschland wieder abgeschafft um dann im Zweiten Weltkrieg 1940 wieder eingeführt zu werden. 1947 legte man noch eine Stunde drauf um das Tageslicht maximal auszunutzen. 1949 wurde die Normalzeit wieder eingeführt.

1973 führte die Ölkrise wieder zu einer Energiebetrachtung und Überlegungen die Sommerzeit wieder einzuführen. Nur Frankreich führte 1976 die Sommerzeit wieder ein. Andere Staaten in Europa zögerten noch. In Deutschland wollte man das geteilte Land nicht noch zusätzlich durch die unterschiedlichen Zeiten teilen. Die DDR verkündete 1979 ab 1980 die Sommerzeit wieder einzuführen. Die Bundesrepublik zog nach. Ab 1980 führten beide deutsche Staaten die Sommerzeit wieder ein. Viele Staaten Europas folgten dem Beispiel um Europa nicht zusätzlich zu teilen. Seitdem leben wir mit der Sommerzeit. Die DDR ist mal wieder Schuld am Dilemma.

https://de.wikipedia.org/wiki/Sommerzeit

Die ewige Umstellung der Uhren, zweimal im Jahr ist eine unsinnige Übung, die den Biorythmus durcheinander bringt und wirklich keine positiven Effekte hat. Es ist einfach nur ein Ärgernis, diese Zeitumstellung.
Allein die wunderbaren Freilichtkonzerte im Sommer könnten viel schöner sein, wenn es zeitiger dunkel wäre und die Bühnenbeleuchtung zum Tragen kommen würde. Oder Freilicht-Kino. Das war vor 1980 alles viel einfacher. Berlin ist in der dunklen Jahreszeit viel schöner. Die Lichter der Großstadt. Wann werden wir endlich wieder zur Normalität zurückkehren? Am Sonntag um 03:00. Endlich ist es soweit!

Die EU-Kommission prüft die Abschaffung der Sommerzeit, kann man dieser Tage in den Zeitungen lesen. Bravo Europa! Weiter so!

Kein Mensch braucht diese permanente Zeitumstellung. Es bringt überhaupt nichts, wie sich zeigt. Aber es ist offensichtlich fast so schwer die Sommerzeit in Europa wieder abzuschaffen, wie die Engländer vom Rechtsverkehr und der Abkehr vom BREXIT zu überzeugen. Aber wenn wir keine anderen Probleme haben, dann ist es ja gut.

Warum es nichts bringt, an der Uhr zu drehen

Das Winterzeit/Sommerzeit-System ist sinnlos und nervig, aber es befördert einen alten Menschheitstraum.

 

https://www.timeanddate.de/

https://www.Uhrzeit.Org