Emotionen IQ vs. EQ – MacCoach


41DpbJ6tGwL._SX323_BO1,204,203,200_

Emotionen

Never let your emotions overpower your intelligence

IQ vs. EQ?

I don’t agree!

Beides gehört zusammen. Emotionen sind essentiell für unser Selbst, wie Intelligenz. Bei jeder Entscheidung spielt beides eine große Rolle. Das berühmte Bauchgefühl ist ein Teil unserer Persönlichkeit. Niemand kann sich gegen seine tief verwurzelten Emotionen wehren. Sie beeinflussen uns immer. Es ist gut, mehr über EQ zu wissen. Ein Abgleich von unbewussten Denken mit bewussten Wissen ist unser tägliches Geschäft.

Niemand sollte seine Emotionen ignorieren und ständig gegen sie handeln. Intelligente Menschen, die emotionale Einflüsse ignorieren oder sie unterdrücken, sind in Gefahr sich selbst zu verlieren.

Im Coaching spielt beides eine große Rolle. Und es sind gerade die unbewussten Dinge, die aus vielen Gründen verdrängt werden. Ich kenne viele Menschen, denen es oberflächlich betrachtet gut geht und die alle Voraussetzungen haben, ihren Weg zu gehen. Aber sie gehen ihn nicht, weil sie die Macht des Willens und die Kraft ihrer Emotionen unterschätzen.

Umgekehrt ist es aber absolut richtig, sich nicht ausschließlich von Emotionen leiten zu lassen. Das wäre wirklich dumm und kurzsichtig.

Never let your emotions overpower your intelligence!

Yes! I agree!

 

EQ Emotionale Intelligenz

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s