DONALD TRUMP VERÄNDERT DIE WELT, WIE WIR SIE KANNTEN – MacCoach


Donald Trump verändert die Welt, wie wir sie kannten. Oder sagen wir es so: Er hat die Welt, die wir zu kennen glaubten, verändert. Es ist längst passiert; und es geht weiter. Wir sind mittendrin. Wenn wir ehrlich sind, dann haben wir es doch immer schon gewusst. Politiker sind scheinheilige Lügner, die nur ein Ziel haben: Macht zu erringen und an der Macht zu bleiben. Warum eigentlich? Weil Macht für bestimmte Menschen einfach geil ist. Wer noch nie Macht hatte, wird nicht verstehen, wie Politiker, egal ob Diktatoren oder Demokraten, ticken.  

In der Wirtschaft ist das etwas anders. Dort gibt es keine Demokratie. Es sei denn, ein Betriebsrat wird gewählt und dann kann man beobachten, wie aus einem Niemand plötzlich jemand wird, der Macht hat. Das Beste und das Schlechteste kommt zutage und wird schlaglichtartig sichtbar. Macht kann verdammt sexy machen, oder unglaublich hässlich und abstoßend sein.

 

“Willst Du den wahren Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.” (Abraham Lincoln)

Das Zusammenspiel von Macht und Ohnmacht wurde im Stanford-Prison-Experiment von 1971 beobachtet. Der bekannte Spielfilm DAS EXPERIMENT basiert auf dem Roman BLACK BOX von Mario Giordano.
Das, was Politiker vormals unter vorgehaltener Hand getan und gesprochen oder nur gedacht haben, führt uns der grandiose Clown im Weißen Haus gerade vor. Ja. Er ist tatsächlich ein Genie, wenn es um Selbstdarstellung, Selbstüberschätzung, Verdrehung der Wahrheit und realen Größenwahn geht.
Er hat Hillary Clinton aus dem Rennen um die Präsidentschaft gekickt, indem er sie immer wieder eine Lügnerin genannt hat. Tricky Dick – Richard Nixon hat es Jahrzehnte vorher vorgemacht, wie Politiker ticken. Er wollte ein Friedensstifter sein und er stürzte über den Versucht die Demokraten auszuspionieren. Watergate. Lügen und Einschüchterungen. Entlassungen von Ministern und Mitarbeitern. Das drohende Amtsenthebungsverfahren. Rücktritt. Schande.
Allein der verwirrte Blick von Präsident Nixon während er von der Presse gejagt wurde, spricht Bände.
Donald hat Hillary eine Lügnerin genannt und das hat für ihn wunderbar funktioniert. Die Menschen haben einfach geglaubt, dass Clinton eine Lügnerin ist, weil sie es glauben wollten. Sie glauben es, weil sie davon überzeugt sind, dass alle Politiker lügen. Donald Trump war nie ein Politiker. Er ist keiner. Er wird auch nie einer sein. Er hat sich die Identität eines Volkstribuns gegeben, der kein Politiker ist, also offen reden kann; und er wird genauso regieren, wie es die Menschen tun würden, die ihn gewählt haben. Er glaubt an sich und seine Realität. Alles was anders ist, als er es haben will ist falsch. Fake News. Bullshit. Er wird niemals so etwas wie Schuld empfinden. Er darf das. Er darf alles.
Alles, was wir in Echtzeit beobachten können führt dazu, dass er die demokratischen Institutionen bis über die Schmerzgrenze hinaus dehnen wird. Er führt die amerikanische Demokratie an den Abgrund und es wird sich zeigen, wie stark Demokratie wirklich ist.
Donald Trump nimmt sich die Freiheit alles zu tun und zu sagen, was er für richtig hält. Es ist peinlich. Es ist obszön. Es ist sexistisch und es ist angsteinflößend. Es ist einfach unglaublich. Aber wir sind gerade dabei uns an diese Welt zu gewöhnen. Die Welt hat sich verändert. Trump markierte das Ende der Welt wie wir sie kannten.


Und das alles hat dieser Mensch aus der Kraft seiner Gedanken geschaffen. Und natürlich mit den vielen Millionen Dollar, die er von seinem Vater bekommen hat.
Donald Trump.
Donald Duck wäre mir lieber.


 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s